Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

auch wenn zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar ist, wann welche weitere Jahrgangsstufe wieder zur Schule kommen kann, sind wir als Franken-Gymnasium aber bereits gut vorbereitet. Wir haben einige Abläufe und Verhaltensregeln vereinbart, um die Wiederaufnahme des Unterrichts so zu gestalten, dass Hygiene- und Abstandsvorgaben bestmöglich eingehalten werden können.

Diese Informationen findet ihr/finden Sie im nachstehenden Dokument. Wir bitten euch/Sie nachdrücklich, diese Mitteilung aufmerksam und gründlich zu lesen und uns so bei der Umsetzung im Interesse aller Beteiligten zu unterstützen.

Die Zutrittsregelung ins Gebäude ist zunächst wie folgt geregelt:
Der Zugang erfolgt nur über Schulhof 4 auf Anweisung einer Lehrkraft. Nach Betreten des Gebäudes werden die Schülerinnen und Schüler über eine Waschstraße an die Waschbecken oder Hygienestationen (mit Desinfektionsmittel) weitergeleitet.
Die Schülerinnen und Schüler sind gehalten, bereits auf dem Schulhof Warteschlangen unter Wahrung der Abstandsregel (1,5 m) zu bilden.

Eine ähnliche Verfahrensweise wird es nach Öffnung der Schule für die weiteren Jahrgangsstufen geben, über die wir euch/Sie selbstverständlich wieder in Kenntnis setzen werden.

Wir wünschen euch/Ihnen weiterhin alles Gute und Gesunde!

Beate Schlömer, StD‘
Hygienebeauftragte